einrichtung_0005_Ebene 21
einrichtung_0000_Ebene 26

Stellenmarkt

Als Arbeitgeber bietet die Herzgrün gemeinnützige GmbH ihren Mitarbeiter*innen eine menschlich wertschätzende Arbeitskultur mit vielseitigen gesundheitsfördernden Angeboten. Herzgrün fördert das Jobrad oder Jobticket über die Entgeltumwandlung, ist im Verbund von Hansefit, bietet regelmäßige Supervision und Teamtage sowie attraktive Inhouse-Fortbildungen an und legt Wert auf eine biologische und regionale Ernährung in den Gruppen.

Zu den Rahmenbedingungen einer Einstellung gehören ein zunächst auf ein Jahr befristeter Arbeitsvertrag, 30 Tage Urlaub, zwei Regenerationstage sowie eine Vergütung in Anlehnung an TVöD SuE.

Neben den folgenden ausgeschriebenen Stellen können Sie sich gern initiativ bewerben. Gerne können Sie auch bei uns anfragen, wenn es um ein Praktikum geht. Kontaktieren Sie uns einfach!

Für die Unterstützung der hauptamtlichen Fachkräfte suchen wir Bundesfreiwillige für die Kinderkrippe „Wichte“ und den Kindergarten „Märchenwald“. Insgesamt stehen dafür drei Plätze zur Verfügung.
Die Freiwilligen sind wichtige Helfer*innen für die Alltagsgestaltung im Kindergarten und in der Krippe. Die Aufgaben beinhalten z. B. die Vorbereitung des Morgenkreises, Aufräumen, Vesper richten, Reinigung, Einkäufe. Die jungen Menschen erhalten einen umfassenden Einblick in die Jahresgestaltung und Jahresorganisation mit Festen, Feiern sowie Laternenumzug und sind bei der Mitgestaltung herzlich eingeladen.
Der Stundenumfang beträgt 39 Wochenstunden. Die Freiwilligen erhalten 370 Euro als Taschengeld, einen Wohngeldzuschuss von 101 Euro und die RVF-Regiokarte für die öffentlichen Verkehrsmittel in Freiburg und Umgebung.
Bitte bewerben Sie sich per E-Mail bei Petra Jacobi.

Für die Unterstützung der hauptamtlichen Fachkräfte suchen wir Bundesfreiwillige für die Kinderkrippe „Wichte“ und den Kindergarten „Märchenwald“. Insgesamt stehen dafür drei Plätze zur Verfügung.
Die Freiwilligen sind wichtige Helfer*innen für die Alltagsgestaltung im Kindergarten und in der Krippe. Die Aufgaben beinhalten z. B. die Vorbereitung des Morgenkreises, Aufräumen, Vesper richten, Reinigung, Einkäufe. Die jungen Menschen erhalten einen umfassenden Einblick in die Jahresgestaltung und Jahresorganisation mit Festen, Feiern sowie Laternenumzug und sind bei der Mitgestaltung herzlich eingeladen.
Der Stundenumfang beträgt 39 Wochenstunden. Die Freiwilligen erhalten 438 Euro als Taschengeld, einen Zuschuss von 49 Euro für die RVF-Regiokarte für die öffentlichen Verkehrsmittel in Freiburg und Umgebung.
Bitte bewerben Sie sich per E-Mail bei Petra Jacobi.

Zur Verstärkung unseres Fachkräfteteams im Kinderheim suchen wir eine/n pädagogische Fachkraft.

Im Kinderheim leben insgesamt 35 Kinder im Alter zwischen 5 und 13 Jahre, aufgeteilt in vier Gruppen. Die Kinder kamen zu Kriegsbeginn, im Februar 2022, aus der Ukraine nach Freiburg, in einem Flüchtlingsverbund mit Betreuungskräften.
Einige der ukrainischen Betreuungskräfte leben mit den Kindern zusammen im Kinderheim und sind Teil des multiprofessionellen Fachkräfteteams.
Die Gruppen werden von einer sprachmittelnden Person unterstützt.

Die Arbeit erfolgt im Schichtdienst. Der Stellenumfang beträgt zwischen 50-80%. 
Der Arbeitsvertrag ist zunächst auf 1 Jahr befristet. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVöD SuE.

Wir bieten Ihnen die Arbeit in einem menschlich wertschätzenden Arbeitsumfeld, Mitwirkung an einem qualitativ hochwertigen Betreuungskonzept, fachlichen Austausch in einem multiprofessionellem Fachkräfteteam und vielfältige Möglichkeiten zur Erweiterung der eigenen beruflichen Erfahrung. Bei Interesse freuen wir uns über Kontaktaufnahme per Mail an: petra.jacobi@herzgruen-freiburg.de